Über uns

Die Diplom-Psychologin Nicola Moczek gründete 1997 gemeinsam mit Riklef Rambow PSY:PLAN und ist seither Geschäftsführerin. Von 2004 bis 2008 leitete sie als Bundesgeschäftsführerin die Jugend im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland. Von  2009 bis 2011 war sie Geschäftsführerin  des GtV-Bundesverband Geothermie und der GtV Service GmbH. Im Jahr 2013 baute sie als Geschäftsführerin den 2012 neu gegründeten Deutschen Solarbetreiber-Club e.V. mit auf.

Ehrenämter: Mitglied des Vorstands des Öko-Instituts e.V. (6/2005 bis 7/2011), Mitherausgeberin der Zeitschrift Umweltpsychologie (seit 2001). Mitgliedschaften: IUCN International Union for Nature Conservation, BUND Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland, Öko-Institut e.V., DeGEval Gesellschaft für Evaluation, DGPs Deutsche Gesellschaft für Psychologie, Fachgruppe Umweltpsychologie

Riklef Rambow studierte Psychologie an der Universität Bielefeld. Nach Diplom 1992 und mehrjähriger Tätigkeit im Bereich der Pädagogischen Psychologie an den Universitäten Frankfurt/Main (Promotion zum Dr. phil. nat. 1999) und Münster/Westfalen war er von 2001 bis 2012 an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus am Lehrstuhl Theorie der Architektur tätig, zuletzt als Lehrstuhlvertreter und Leiter des Masterstudiengangs Architekturvermittlung. Seit Oktober 2009 leitet Riklef Rambow das Fachgebiet Architekturkommunikation am Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

Ehrenämter: Seit 2012 Mitglied im Konvent der Baukultur der Bundesstiftung Baukultur

Mitgliedschaften: Fachgruppen „Umweltpsychologie" und „Pädagogische Psychologie“ in der DGPs (Deutsche Gesellschaft für Psychologie) sowie der IAPS (International Association for People-Environment Studies) und der Gesellschaft der Freunde des Deutschen Architekturmuseums.

Jobs und Praktika

Wir bieten keine Praktikumsplätze an. Wir bitten Sie daher darum, uns keine entsprechenden Bewerbungen zu senden.

 

Projekteweise suchen wir freie Mitarbeiter*innen, entsprechende Stellenausschreibungen veröffentlichen wir hier und über die IPU-Liste.
Grund-Voraussetzung: Studierende haben ihren Bachelor in Psychologie erfolgreich abgeschlossen.

 

Derzeit: keine freien Stellen

Teamarbeit in Netzwerken

Unsere Projekte sind vielfältig und decken  sehr unterschiedliche Bereiche ab. Daher stellen wir für jede Aufgabe ein neues Team zusammen - meistens greifen wir dabei auf bewährte Netzwerke zurück. Unsere Mitarbeiter*innen und Kolleg*innen sind Psychologen, Architekten, Planer, Grafiker, Biologen usw...

 

Und wir sind mit den anderen Forschungs- und Arbeitsgruppen aus der Umweltpsychologie sehr gut vernetzt.

 

 

Wir stellen Ihnen hier ausgewählte Projekte und Texte vor. Sie haben nicht das gefunden, was Sie suchen? Fragen Sie uns direkt!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© PSYPLAN